Now Reading
FCZ-Bangura sorgt mit verschossenem Penalty für Unruhe in Sierra Leone
0
Donnez votre avis
Vous aimez ?
0%
Interested
0%


Umaru Bangura am Zürcher Flughafen: In der WM-Qualifikation fehlt er dem FCZ nicht mehr. Bild: KEYSTONE

FCZ-Bangura muss sich nach verschossenem Penalty im Schlafzimmer verstecken

Die Fussball-Nationalmannschaft von Sierra Leone zählt zu den schlechtesten in Afrika. Nun winkte immerhin das Überstehen der Vorqualifikation für die WM 2022. Hätte Umaru Bangura doch bloss in der 93. Minute getroffen.

Was für ein Herzschlagfinale in Freetown! Sierra Leone und Liberia ermitteln in einem Hin- und Rückspiel, wer an der eigentlichen Qualifikation für die Fussball-WM 2022 teilnehmen darf.

Das favorisierte Liberia geht mit einem 3:1-Heimsieg ins Rückspiel, doch in diesem winkt Sierra Leone die grosse Chance aufs Weiterkommen. Die «Leone Stars» führen mit 1:0 und in der 93. Minute erhalten sie einen zweifelhaften Penalty zugesprochen. Geht er rein, ist das Heimteam eine Runde weiter.

Das Foul, das zum Penalty führte. Video: streamable

Umaru Bangura übernimmt die Verantwortung, der Captain des Teams. Der 31-jährige Innenverteidiger des FC Zürich läuft an – rutscht beim Schuss aus und verschiesst.

Danach ist das Spiel aus. Liberia kann das 0:1 über die Zeit retten und zieht mit dem Gesamtskore von 3:2 in die nächste Qualifikationsrunde ein.

Doch der Schlusspfiff im Stadion war bloss der Anpfiff zu Ausschreitungen in der Stadt. Wütende Anhänger nahmen Banguras Haus in Freetown ins Visier. Sie warfen mit Steinen und beschädigten damit Fenster und Türen.

Support vom Mitspieler: Kei Kamara schoss beim 1:0-Sieg das Tor.

«Das war einer der schlimmsten Tage meines Lebens», sagte der FCZ-Verteidiger zur BBC. Auskunft gab er verbarrikadiert in seinem Schlafzimmer: «Ich kann mein Haus nicht verlassen.»

Bangura äusserte auch seine grosse Enttäuschung über den Fehlschuss. «Es war meine Aufgabe als Captain, in dieser Situation die Verantwortung zu übernehmen. Ich bin sehr enttäuscht über diese Reaktionen und möchte bei den Fans um Vergebung bitten.»

Bei einem Fahrzeug des Roten Kreuzes wurden Scheiben eingeschlagen. bild: facebook/Umaru Fofana

Auch ein Fahrzeug des Roten Kreuzes wurde von Anhängern ins Visier genommen. Vier Sanitäter erlitten Verletzungen. Die Fans glaubten, sie würden Bangura dabei helfen, unerkannt aus dem Stadion zu gelangen. «Ich bin sehr enttäuscht von diesen Sierra-Leonern», sagte Sportminister Ibrahim Nyelenkeh. «Er ist unser Captain und Fussball hat auch mit Glück zu tun.» (ram)

Praktikanten haben beim Chef einen schweren Stand

Das könnte dich auch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Überleben in schwierigsten Zeiten – die Saisonvorschau zu Servette, Ambri und den Lakers

Für Servette, Ambri und die Lakers ist die frühzeitige Sicherung des Liga-Erhalts als Erfolg zu werten. Ambri muss mit einer extremen Belastung (Champions Hockey League, Cup, Spengler Cup, Meisterschaft) klarkommen, für Servette beginnt eine neuen Ära und die Lakers haben eigentlich ein Team für die Swiss League.

Zum zweiten Mal seit dem Wiederaufstieg versucht Servette ein Leben ohne Chris McSorley an der Bande. Eine «Mission Impossible» für den neuen Trainer Patrick Émond.

Erst einmal müssen wir die Frage nach dem wahren Servette beantworten. Das wahre Servette ist ein raues, taktisch exzellent geschultes Team mit einem charismatischen Coach, der es versteht, fehlendes Talent (weil das Geld für den Einkauf dieses Talentes fehlt) durch Taktik, Disziplin, Härte, Leidenschaft und Schlauheit zu …

Link zum Artikel


Voir la source originale de l’article

Sur http://www.africanews.online suivez l’actualité africaine, de la politique et de l’économie.

Cliquez sur un des liens ci-dessous pour suivre l’actualité du pays d’Afrique qui vous intéresse :

L’ACTUALITE DES PAYS DE L’AFRIQUE DE L’OUEST Actualité BéninActualité Burkina FasoActualité Cap-VertActualité Côte d’ivoireActualité GambieActualité GhanaActualité Guinée –  Actualité Guinée-BissauActualité LiberiaActualité MaliActualité NigerActualité NigeriaActualité SénégalActualité Sierra LeoneActualité Togo
AFRIQUE CENTRALE & DU NORD Actualité CamerounActualité République centrafricaineActualité GabonActualité Guinée équatorialeActualité République démocratique du CongoActualité République du CongoActualité TchadActualité Sao Tomé-et-PrincipeActualité AlgérieActualité EgypteActualité LibyeActualité MarocActualité MauritanieActualité Tunisie
AFRIQUE DE L’EST Actualité BurundiActualité DjiboutiActualité ÉrythréeActualité ÉthiopieActualité KenyaActualité OugandaActualité RwandaActualité SomaliaActualité SudanActualité South sudanActualité Tanzania
AFRIQUE AUSTRALE ET OCÉAN INDIEN Actualité South AfricaActualité AngolaActualité BotswanaActualité ComoresActualité LesothoActualité MadagascarActualité MalawiActualité MauriceActualité MozambiqueActualité NamibieActualité SeychellesActualité SwazilandActualité ZambiaActualité Zimbabwe

Commentaires

    Laissez le votre